PERSONAL TRAINING, PHYSIOTHERAPIE, ERNÄHRUNG

Clean-Eating - Muffin

- *yummy* -
Eine tolle Alternative zum "normalen" Muffin :)
Lasst es euch schmecken! 



Zutaten

  1. 2 Bananen
  2. 1 Ei
  3. 100 g Magerquark (ohne Flüssigkeit)
  4. 1 TL Zimt
  5. 4 EL Olivenöl
  6. 40 g Rohrohrzucker, o.ä.
  7. 120 g Vollkornmehl
  8. 200 g Haferflocken, zart
  9. 3 TL Backpulver
  10. 300 g Tiefkühl Beeren oder andere Früchte (Achtet drauf, dass ihr nicht zu viele verwendet. siehe Foto ;) ...leider habe ich es etwas zu gut gemeint mit den Früchten.)
  11. 1 Hand voll Nüsse

Zubereitung
  1. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
  2. In einer Schüssel die Bananen zu Püree drücken. Nun das Ei, den Magerquark, Zimt, Olivenöl und Zucker hinzugeben und mit dem Rührbesen vermengen.
  3. Das Vollkornmehl, Haferflocken und Backpulver in einer separaten Schüssel vermengen und zum Bananenmix geben. Das Verrühren mit einem Holzlöffel oder ähnlichem reicht hier schon aus. Die Früchte und Nüsse unterheben. 
  4. Die 12 Muffinförmchen richtig voll machen, sogar über den Rand hinaus, da die Muffins nicht so sehr aufgehen. Im Backofen dann für 25 Minuten backen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.